Noch ein Boss – Malkorok down

Bosskill Malkorok

So, gestern waren wir wieder in der Schlacht um Orgrimmar zu Gange, und haben uns zu Malkorok durchgeschlagen. War gar nicht schlimm, der Trash bis dahinist unterhaltsam, v.a. wenn man denkt, „fix die Belagerungsmaschine holen, und mit der dann die anderen Gegner umschießen“, und dann einen Spieler reinsetzt, der dann nix trifft, die Maschine kaputt geht und gefühlte 1000 böse Orks auf die Gruppe einhauen. Danke nochmal, Fiesergnom…

Der Boss selber war gar nicht mal so wild, das Hauptproblem ist das Schild auf den Spielern, das die Heilung verhindert und in ein Schild umwandelt, dass Schaden absorbiert. Sprich der Hauptgegner ist der Angriff auf das Heiler-Interface. Im Zweifel kann man die Standard-Blizzard-Anzeige einblenden, oder wenn man mit Grid spielt, kann man das AddOn GridStatusAncientBarrier (Malkorok) (ein handlicher Name….) installieren, und sich dann eine Anzeige (Größe des Schilds oder Farbige Kennzeichnung, ob das Schild voll ist oder nicht) einblenden lassen.

Wenn die Heilung dann klappt, muss man nur noch die Spieler im Kreis verteilen, die Pfützen passend besetzen und bei den AOE-Angriffen passend zusammenlaufen, und der böse Ork wird zum toten Ork.

Bosskill Malkorok
Bosskill Malkorok

Wir haben uns danach noch die Schätze Pandarias angeschaut, sehr schöner Kampf, wenn man’s hektisch wie beim Einkaufen am Sylvestermorgen mag. Der fällt dann wohl erst nächste Woche, was ich aber auch gut finde, so langsam ziehen die Bosse nämlich wieder von der Schwierigkeit an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.